Ab wie viel Jahren darf man e-Shisha rauchen

Ab welchem Alter darf man e-Shisha rauchen? Es gibt unendlich viele Artikel, die versuchen, diese Frage zu beantworten. Einige Leser haben uns auf diese Thematik aufmerksam gemacht. Denn leider widersprechen sich die meisten Verdampfer-Blogs und -Foren. Wann stimmt denn jetzt? Darf man e-Shisha erst ab 18 kaufen? Oder gibt es überhaupt keinerlei Altersbegrenzung?

In diesem kleinen Artikel werden wir diese Frage beantworten.

darf-man e-Shisha-rauchen


Ab welchem Alter darf man e-Shisha rauchen

Google ist dein Freund. Praktisch alle Fragen lassen sich nachschlagen. Jedoch befinden sich auch jede Menge falsche Angaben auf dem Internet. Das hat ein Grund: auch Kinder- und Jugendschutzgesetze verändern sich.

Früher befanden sich e-Shishas und sonstige Verdampfer in einer grauen Zone. Das Gesetzt verbot damals nur den Verkauf von Tabakwaren.

Aber das hat sich ab April 2016 komplett verändert.  Seitdem dürfen sogar Verdampfer mit e-Liquids, die kein Nikotin haben, nicht mehr an Minderjährigen verkauft werden. In Deutschland, Österreich und der Schweiz gilt jeder unter 18 Jahren als minderjährig.

Also kurz und knapp:

Lasst Euch nichts anderes erzählen! Die Antwort ist klar: nur ab einem Alter von 18 Jahren darf man e-Shisha rauchen.


e-Shisha Altersfreigabe Deutschland – Österreich – Schweiz 2017

Kinder und Jugendliche dürfen keine e-Shishas oder e-Zigaretten kaufen oder diese in der Öffentlichkeit rauchen


 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.